Statistiken zu Straßen in Deutschland

Statistiken zu Straßen in Deutschland

Statistiken zu den Straßen in Deutschland

In der Rangliste der größten Straßennetze der Welt liegt Deutschland mit rund 650.000 Kilometern auf dem elften Rang. Damit liegt Deutschland weit hinter Ländern wie den USA, China, Indien oder Brasilien. In China wurde eine gesamte Straßenlänge von 4,1 Millionen Kilometern erfasst. Damit belegt China in der Rangliste den dritten Platz.


Das deutsche Autobahnnetz erstreckte sich im Jahr 2013 auf 12.879 Kilometer. Die Bundesländer mit dem größten Anteil am Autobahnnetz sind Bayern, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen.

Die Investitionen des Bundes in den Straßenverkehr betrugen im Jahr 2011 rund 5,2 Milliarden Euro. Bis zum Jahr 2016 soll die Höhe der Investitionen auf knapp 4,8 Milliarden Euro reduziert werden.

Die Anzahl der Staumeldungen auf deutschen Fernstraßen stieg im Zeitraum der Jahre 2002 bis 2013 stetig an. Wurden im Jahr 2002 noch rund 101.000 Meldungen registriert, so waren es im Jahr 2013 bereits 415.000. Der stauauffälligste Tag war im Jahr 2011 der Freitag. Die wenigsten Staus wurden dagegen an Samstagen gemeldet.
Foto: Statista

Mehr anzeigen   



Populäre Statistiken zum Thema Straßen in Deutschland
Verwandte Statistiken zum Thema Straßen in Deutschland
Mehr anzeigen