Statistiken zu Fluggesellschaften

Statistiken zu Fluggesellschaften

Statistiken zu Fluggesellschaften

Die weltweiten Fluggesellschaften sollen laut einer Prognose im Jahr 2014 einen weitaus höheren Gewinn verzeichnen als im Jahr 2013. Der größte Verlust der letzten Jahre wurde im Jahr 2008 eingefahren – damals betrug das Defizit 26,1 Milliarden US-Dollar.


Der Umsatz der kommerziellen Airlines weltweit stieg seit dem Jahr 2009, in dem er rund 476 Milliarden US-Dollar betrug, stetig an. Laut einer Vorhersage von IATA und ICAO soll der Umsatz im Jahr 2014 einen Rekordwert erreichen. Zu den Airlines mit dem höchsten Umsatz zählten 2012 die Lufthansa Gruppe, Delta Air Lines und Air France-KLM. Auch die japanische Gesellschaft All Nippon Airways gehörte mit rund 14 Milliarden Euro zu den umsatzstärksten Airlines.

Die Fluggesellschaft mit dem höchsten internationalen Frachtaufkommen war im Jahr 2012 die Airline Emirates. Weitere wichtige Cargo Airlines waren u.a. Korean Air, Lufthansa und FedEx. Letztere erbrachte im Jahr 2012 eine Transportleistung von fast 8 Milliarden Tonnenkilometern. Bei Betrachtung des Passagieraufkommens ist die US-amerikanische Fluggesellschaft Delta Air Lines mit etwa 165 Millionen Fluggästen führend. Die deutsche Fluglinie Lufthansa nahm mit 103 Millionen Passagieren im Jahr 2012 den fünften Rang ein.
Bild: istockphoto.com / illcha

Mehr anzeigen   



Populäre Statistiken zum Thema Fluggesellschaften
Verwandte Statistiken zum Thema Fluggesellschaften
Mehr anzeigen