Landtagswahl

Eine Landtagswahl ist eine Wahl, die zur Bestimmung des Parlamentes in einem der 16 deutschen Bundesländer dient. Bei Ablauf der jeweiligen Legislaturperiode eines Landtages werden Neuwahlen abgehalten, bei dem die Wahlberechtigten über die neue Zusammensetzung des Parlamentes und der Landesregierung per geheimer Stimmenabgabe entscheiden.


Landtagswahlen werden in der Bundesrepublik Deutschland nach bestimmten Zyklen abgehalten. Die Wahltermine sind dabei von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Alle demokratischen Parteien können sich mit ihren Kandidaten zur Wahl stellen, müssen unter Umständen jedoch zuvor eine gewisse Zahl an Unterstützer-Unterschfirten vorweisen. Gewählt wird für gewöhnlich mit Personen- und Listenstimme. Die Partei oder die Parteienkoalition, die eine einfache Mehrheit bei der Landtagswahl erreicht, stellt auch in der Regel den Ministerpräsidenten und das dazugehörende Regierungskabinett.

Die größten Verluste an Wählerstimmen bei Landtagswahlen seit 1998 in der Bundesrepublik Deutschland musste die Partei Rechtstaatliche Offensive im Stadtstaat Hamburg im Jahr 2004 mit etwa 19 Prozent hinnehmen. Die CSU verlor bei der Landtagswahl in Bayern knapp 17,3 Prozent ihrer Wähler im Vergleich zur vorherigen Wahl. Die CDU hatte bei der Landtagswahl in Berlin im Jahr 2001 einen Verlust von mehr als 17 Prozent zu akzeptieren.

Bei Landtagswahlen sind laut einer Umfrage von Grass Roots vor allem die Themen Bildung, Umwelt, Wirtschaft und Gesundheit die Bereiche, die maßgeblich zur Wahlentscheidung der Wähler beitragen (Landtagswahl - Einfluss von Themen auf Wahlentscheidung). Im Jahr 2009 betrug die Sendezeit zum Thema Landtagswahl in den TV-Nachrichten der Sender ARD, ZDF, RTL und Sat1 insgesamt etwa 700 Minuten (Top-Themen in den TV-Nachrichten in 2009 nach Sendezeit).

Artikel anfragen/senden

Sie möchten auf ein fehlendes Thema hinweisen, Hinweise zu einem bestehenden Artikel geben oder einen Artikel für die Veröffentlichung einreichen? Dann wenden Sie sich an faktenbuch@statista.com.