Luftfahrtindustrie

Zur Luftfahrtindustrie zählen alle im Flugzeugbau tätigen Unternehmen. In der Luftfahrtindustrie wird zwischen dem zivilen und dem militärischen Bereich unterschieden. Häufig werden Luft- und Raumfahrtindustrie zusammengezählt. Gelegentlich ist auch von Flugzeugindustrie die Rede.


Im Jahr 2012 war Boeing gemessen am Umsatz der Flugzeughersteller das größte Unternehmen der Luftfahrtindustrie. Der Umsatz des Konzerns betrug etwa 81 Milliarden US-Dollar. Größter Konkurrent ist das europäische Unternehmen EADS (Airbus), das 2012 einen Umsatz von 72,6 Milliarden US-Dollar erzielte.

Artikel anfragen/senden

Sie möchten auf ein fehlendes Thema hinweisen, Hinweise zu einem bestehenden Artikel geben oder einen Artikel für die Veröffentlichung einreichen? Dann wenden Sie sich an faktenbuch@statista.com.