Gesetzliche Mindestlöhne pro Stunde in der Europäischen Union (Stand: Oktober 2013)

  Mindeststundenlohn
Luxemburg 11,1
Frankreich 9,43
Belgien 9,1
Niederlande 9,07
Irland 8,65
Großbritannien 7,78
Slowenien 4,53
Malta 4,06
Spanien 3,91
Griechenland 3,35
Portugal 2,92
Polen 2,21
Tschechien 2,01
Ungarn 1,97
Slowakei 1,94
Estland 1,9
Litauen 1,76
Lettland 1,71
Rumänien 1,06
Bulgarien 0,95
Lesehilfe

Die Statistik bildet die Höhe der gesetzlichen Mindestlöhne pro Stunde in der Europäischen Union (EU) ab (Stand: Oktober 2013). In Luxemburg beläuft sich der Stundenlohn der Arbeitnehmer auf mindestens 11,10 Euro.

Verwandte Statistiken
Aktuelle Statistiken
Wirtschaft & Politik - Statistiken & Fakten
Wirtschaft & Politik  - Statistiken & Fakten
Mehr Infos zur Statistik
Weitere Informationen zur Statistik finden Sie auf statista.com
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/37401/umfrage/gesetzliche-mindestloehne-in-der-eu/