Auswirkungen der Kältewelle in Deutschland auf den Kauf von Wintermode in der Wintersaison 2011/2012

Um diese Premium-Statistik anzusehen, benötigen Sie einen Premium-Account

Falls Sie über einen Premium-Account verfügen, melden Sie sich bitte an.

WarengruppeAnteil der befragten Händler
Outdoor (Jacken/Mäntel) -
Strick -
Winterliche Accessoires -
Winterstiefel/-schuhe -
Weitere Informationen:
Account freischalten
Quelle:
Account freischalten
Lesehilfe

Die vorliegende Statistik zeigt die Warengruppen, die aufgrund der Kältewelle in Deutschland im Zeitraum Januar/Februar 2012 am meisten verkauft wurden. Rund 75 Prozent der Händler gaben an, dass der Dauerfrost ihnen geholfen hat, den Lagedruck im Sortiment Strickwaren abzubauen.

Hinweise und Anmerkungen
Account freischalten
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Mehr anzeigen
Verwandte Studien
Handel - Statistiken & Fakten
Handel  - Statistiken & Fakten