Sind Sie der Meinung, dass das Prinzip des sogenannten "Generationenvertrages" richtig ist?

  Ja Nein
Insgesamt 69% 25%
18- bis 29-Jährige 59% 37%
30- bis 44-Jährige 64% 29%
45- bis 59-Jährige 65% 31%
60 Jahre und älter 71% 21%
Lesehilfe

Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zur Legitimation des Generationenvertrages. Sie bildet ab, ob die befragten Personen der Meinungs sind, dass das Prinzip des sogenannten "Generationenvertrages" richtig sei. Insgesamt gaben 69 Prozent der Befragten an, dass sie das Prinzip des sogenannten "Generationenvertrages" für richtig halten.


Der Generationenvertrag bezeichnet einen fiktiven „Solidar-Vertrag zwischen jeweils zwei Generationen“ als theoretisch-institutionelle Grundlage einer im Umlageverfahren finanzierten dynamischen Rente (nach Wilfrid Schreiber).

Mehr anzeigen
Gesellschaft - Statistiken & Fakten
Gesellschaft  - Statistiken & Fakten
Mehr Infos zur Statistik
Weitere Informationen zur Statistik finden Sie auf statista.com
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/201806/umfrage/meinung-zur-legitimation-des-generationenvertrages/