Gewinn des Rohstoffkonzerns GlencoreXstrata in den Jahren 2008 bis 2013 (in Millionen US-Dollar)

Um diese Premium-Statistik anzusehen, benötigen Sie einen Premium-Account

Falls Sie über einen Premium-Account verfügen, melden Sie sich bitte an.

 Gewinn in Millionen US-Dollar
2008 -
2009 -
2010 -
2011 -
2012* -
2013* -
Weitere Informationen:
Account freischalten
Quelle:
Account freischalten
Lesehilfe

Die Statistik zeigt den Gewinn des Rohstoffkonzerns Glencore in den Jahren 2008 bis 2013. Die Glencore International AG ist eine der größten im internationalen Rohstoffhandel aktive Unternehmensgruppe mit Sitz in Baar in der Schweiz. Zum Jahr 2012 erwarb der Konzern den Schweizer Bergbauunternehmen Xstrata (seitdem GlencoreXstrata) und zum Jahr 2013 den kanadischen Rohstoffhändler Viterra. Im Jahr 2008 erzielte das Unternehmen einen Gewinn von 4,75 Milliarden US-Dollar.

Hinweise und Anmerkungen
Account freischalten
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Mehr anzeigen
Verwandte Studien
Chemie & Rohstoffe - Statistiken & Fakten
Chemie & Rohstoffe  - Statistiken & Fakten