Irland: Staatsverschuldung von 2003 bis 2013 in Relation zum Bruttoinlandsprodukt (BIP)

 Staatsverschuldung in Relation zum BIP
2003 30,75%
2004 29,47%
2005 27,26%
2006 24,63%
2007 24,99%
2008 44,49%
2009 64,86%
2010 92,18%
2011 106,46%
2012 117,12%
2013* 122,01%
Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Staatsverschuldung von Irland von 2003 bis 2013 in Relation zum Bruttoinlandsprodukt (BIP). Die Angaben beziehen sich auf den Gesamtstaat und beinhalten die Schulden des Zentralstaats, der Länder, der Gemeinden und Kommunen sowie der Sozialversicherungen. Im Jahr 2012 betrug die Staatsverschuldung Irlands rund 117,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts.

Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Mehr anzeigen
Verwandte Studien
Länder - Statistiken & Fakten
Länder  - Statistiken & Fakten