Steinkohlenkokserzeugung der GUS-Staaten in den Jahren 1993 bis 2012 (in Millionen Tonnen)

Um diese Premium-Statistik anzusehen, benötigen Sie einen Premium-Account

Falls Sie über einen Premium-Account verfügen, melden Sie sich bitte an.

 Erzeugung in Millionen Tonnen
1993 -
1994 -
1995 -
1996 -
1997 -
1998 -
1999 -
2000 -
2001 -
2002 -
2003 -
2004 -
2005 -
2006 -
2007 -
2008 -
2009 -
2010 -
2011 -
2012* -
Weitere Informationen:
Account freischalten
Quellen:
Account freischalten
Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Entwicklung der Zechen- und Hüttenkokserzeugung der GUS-Staaten in den Jahren von 1993 bis 2012. Im Jahr 2006 belief sich die Steinkohlenkokserzeugung der GUS-Staaten insgesamt auf rund 51,07 Millionen Tonnen.

Hinweise und Anmerkungen
Account freischalten
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Mehr anzeigen
Verwandte Studien
Chemie & Rohstoffe - Statistiken & Fakten
Chemie & Rohstoffe  - Statistiken & Fakten