Amazon setzt Wachstumskurs fort

von
,

Amazon hat im vierten Quartal 2012 einen neuen Umsatzrekord aufgestellt. Der größte E-Commerce Händler der Welt setzte im Weihnachtsgeschäft 21,3 Milliarden US-Dollar um und steigerte damit den Umsatzrekord aus dem Vorjahresquartal um 22 Prozent. Analysten hatten mit einem noch höheren Umsatz gerechnet, wurden jedoch enttäuscht.

Amazons Gewinn fiel, wie schon in den Vorquartalen, bescheiden aus. Grund für die schwachen Gewinne dürfte Amazons derzeitige Strategie sein. Der Konzern investiert stark in zukünftiges Wachstum und steckt viel Geld in den Ausbau seiner digitalen Angebote. So verkauft Amazon seine Kindle E-Reader und Tablets praktisch zum Selbstkostenpreis, um Kunden an die eigenen Content-Angebote zu binden. Das Geschäft mit digitalen Gütern bietet Amazon langfristig größeres Gewinnpotential, da dabei, im Vergleich zum Handel mit physischen Gütern, höhere Margen zu erzielen sind.

Genau dieses Ziel, höhere Margen, scheint Amazon derzeit zu erreichen. Die Bruttomarge lag im vierten Quartal bei 24 Prozent, eine deutliche Steigerung gegenüber den 21 Prozent aus dem Vorjahr. Anleger werteten dies als Zeichen dafür, dass Amazons Wachstumsstrategie langfristig aufgehen wird und bescherten dem Wertpapier nachbörslich einen satten Gewinn.



Infografik: Amazon setzt Wachstumskurs fort  | Statista
Mehr zu diesem Thema
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich informative Infografiken rund um die Themen Medien und Wirtschaft an.

Download & Referenz

FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Mathias Brandt
(mathias.brandt@statista.com).