Die Top 10 App-Nationen Weihnachten 2012

von
,

50 Millionen iOS- und Android-Geräte wurden weltweit laut Schätzung von Flurry Analytics in der letzten Woche des Jahres 2012 aktiviert. In der Folge zogen die weltweiten App-Downloads deutlich an. Insgesamt sollen rund um den Globus in diesem Zeitraum 1,76 Milliarden Apps heruntergeladen worden sein. Allein US-Bürger speicherten 604 Millionen Anwendungen auf ihren Smartphones und Tablets. Auf Platz zwei folgt mit 183 Millionen Apps China. Für das Vereinigte Königreich gehen die Flurry-Analysten von 132 Millionen App-Downloads aus. Dagegen nimmt sich das Download-Verhalten der Deutschen relativ bescheiden aus. 57 Millionen Anwendungen speicherten sie zwischen Weihnachten und Sylvester auf ihren iOS- und Android-Geräten. Entweder verschenken Briten signifikant mehr Smart Devices oder sind deutlich app-affiner als wir Deutschen.



Infografik: Die Top 10 App-Nationen Weihnachten 2012 | Statista
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich informative Infografiken rund um die Themen Medien und Wirtschaft an.

Download & Referenz

FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Mathias Brandt
(mathias.brandt@statista.com).