StayFriends stoppt Absturz

von
,

StayFriends hat im Dezemeber 2012 deutlich zugelegt. Gegenüber dem Vormonat stieg die Zahl der Visits um stolze 81 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat büßte das Netzwerk nur um 2,2 Prozent ein. Darüber hinaus ist die Lage bei den deutschen sozialen Netzwerken unverändert. Schüler VZ, Studi VZ und mein VZ fielen im vergangenen Monat auf einen neuen Tiefststand. Wer-kennt-wen verliert rund 48 Prozent hat aber mittlerweile fast doppelt so viele Besucher wie die VZ-Konkurrenz. Die Lokalisten büßen gegenüber dem Dezember 2011 ebenfalls fast die Hälfte ihrer Nutzer ein. Xing bleibt weitgehend stabil und legt zwei Prozent zu.



Infografik: StayFriends stoppt Absturz | Statista
Mehr zu diesem Thema
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich informative Infografiken rund um die Themen Medien und Wirtschaft an.

Download & Referenz

FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Mathias Brandt
(mathias.brandt@statista.com).